Dr. Veronika A. Pump

Coaching-Schwerpunkte

Business-Coaching und Organisationsentwicklung
Meine Expertise liegt im Einzelcoaching von Führungskräften sowie Fachexpertinnen und -experten insbesondere bei Themen wie

  • Einfinden in eine neue Rolle, Funktion und Führungsaufgaben
  • Wirksames Führen in Veränderungsprozessen
  • Führungsherausforderungen, Konflikte im Team
  • Treffen von schwierigen Entscheidungen
  • Neuorientierung und Standortbestimmung
  • Umgang Stress und Zeitmanagement

Lieblingszitat

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“

Franz Kafka

Persönliches Statement

Menschen, ihr individuelles Potenzial und sie bei ihrer Entwicklung zu begleiten, haben mich schon immer fasziniert. In jungen Jahren begleitete ich mit viel Ruhe, Geduld und Engagement zahlreiche Kinder auf ihrem Weg sich im Wasser frei bewegen zu können. Dabei habe ich schnell erfahren, dass jeder (auch noch so junge) Mensch seinen eigenen Zugang, eigene Bedürfnisse und damit seinen eigenen Weg hat an neue Dinge heranzugehen. Mit Begeisterung widmete ich mich Kind für Kind, um es je nach individuellem Bedarf schnellstmöglich ans Ziel des frei Freischwimmens zu bringen.
Auch heute erinnere ich mich oft wie gerne an diese Zeit, da ich gerade in meinen bunten beruflichen Rollen mit vielen verschiedenen Menschen zu tun habe. Die Erkenntnis wie wertvoll es für die Zusammenarbeit und insbesondere für ein fruchtvolles wie nachhaltiges Ergebnis es ist, zuerst zu schauen, was da ist und was tatsächlich gebraucht wird bzw. welchen Beitrag ich leisten kann, bevor frei nach dem Motto „wir wissen zwar nicht genau wo wir hin wollen, aber wir müssen uns beeilen, damit wir schneller dort sind“ blind drauf losgearbeitet wird. Dieser Zugang ist nicht nur ressourcenschonend, was für mich als Betriebswirtin im Herzen immer ein Stück weit mit schwingt, sondern führt gleichzeitig zu authentischen wie nachhaltigen Ergebnissen und Lösungen.
So genieße ich neben meiner Rolle als Organisationsberaterin, in der ich meine Kundinnen und Kunden fachlich inhaltlich berate, meine Rolle als Coach. In dieser sehe ich meine Kundinnen und Kunden als Expertinnen in eigener Sache. Dabei übernehme ich die Verantwortung für den Prozess und begleite sie mit gezielten Methoden wie Instrumenten auf ihrem ganz persönlichen wie individuellen Weg. Dabei steht die Ressourcenperspektive, das Entdecken und Stärken von Stärken, im Vordergrund. Im Sinne von Franz Kafka „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“ freue ich mich auf die gemeinsame Entdeckungsreise.

Mein Wissen

  • Business Coach (zertifiziert nach ISO, Trigon, IOBC)
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Certified Professional for Requirements Engineering Foundation Level (IREP)
  • Zertifizierte Projektmanagerin (IPMA Level C®)
  • Systemische Organisationsberatung und –entwicklung (CTC Academy)
  • Tool Box-Tools for Experts (trainconsulting)
  • Betriebswirtin mit Fokus auf Internationales Management, Personal-, Informations- und Organisationsmanagement; Doktorat mit Fokus auf Konfliktmanagement
  • Università Cattolica del Sacre Coure di Milano, Erasmus

Meine Erfahrung

  • Coach aktiv, insbesondere in den Branchen:
NPOs, Öffentlicher Sektor, Konzerne, Universität, Industrie, Start-ups (Design, Genuss, Consulting) und EPUs
  • Rund 10 Jahre Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung, als Organisationsberaterin aktiv in den Feldern: Organisationsentwicklung, Business Analyse, Aufbauorganisation, Ablauforganisation, Qualitätsmanagement, Betriebswirtschaftliche Instrumente (Leistungskatalog, Leistungszeiterfassung, Kennzahlenerfassung)
  • Projektleiterin wie beispielsweise zur Einführung eines
Dokumentenmanagementsystems oder die Konzeption und Einführung eines internen Kontrollsystems
  • Seit rund 10 Jahren Vortragende, Lehrende, Trainerin an der Landesverwaltungsakademie, Gemeindebund Steiermark et al.
  • Mentorin
  • Organisation und Moderation von Workshops
  • Erfahrung im Eventbereich, Messen, Bälle, Reisen
  • Erwachsenenbildung: Trainerin, Italienischlehrerin
  • Schwimmtrainerin viele Jahre für Groß und Klein

Privates

Ich bin gerne mit Menschen zusammen, liebe es zu organisieren und beruflich wie privat einen guten Rahmen zu schaffen. Das habe ich sicher ein Stück weit von meinen Eltern. Den Sinn für Klarheit und Struktur von meiner Mutter, Projektleiterin im Krankenausbereich, und die Liebe zum Detail sowie die Bedeutung von Setting, Rahmen und Dramaturgie von meinem Vater, Schauspieler aus Leidenschaft.
Als ehemalige Leistungsschwimmerin bewege ich mich gerne und nütze das als guten Ausgleich, um mich laufend, wandernd, spazierend oder schwimmend zu sortieren. Am liebsten entspanne ich in der Natur. Das erdet mich so wunderbar und ermöglicht mir so manch einbahnig wie einengend wirkende Situation mit ein wenig Abstand aus einer neuen Perspektive zu betrachten und so neue Wege finden und mit vollem Herz gehen zu können.
Für meine Leidenschaft italienisch zu sprechen, nutze ich die im Moment seltenen Gelegenheiten und sei es, mich beim Italiener aus vollem Herzen in der Landessprache zu verabschieden. In diesem Sinne arrivederci und ich freue mich auf ein Wiedersehen und Kennenlernen, um Sie ein Stück weit auf Ihrem Weg zu begleiten.